Leistungen

Wir verstehen uns als Dienstleister mit einem klaren Auftrag: Ihre Immobilie bestmöglich zu vermarkten. Das bedeutet für uns, Ihre Immobilie zu einem bestmöglichen Preis innerhalb der kürzest möglichen Zeitspanne zu vermitteln – ohne Besichtigungstourismus, ohne geplatzte Notarverträge und ohne Stress. Alle Tätigkeiten werden im Vorfeld mit Ihnen besprochen und wir halten Sie ständig in einem transparenten Online-Überblick up-to-date.

  • Vor-Verkaufs-Phase: organisatorische Maßnahmen
    • Beschaffung der Unterlagen Ihrer Immobilie – ob vom Grundbuch oder Bauamt
    • Erstellung hochwertiger Bilder inklusive Nachbearbeitung und Datenaufbereitung
    • Aufbereitung der vorhandenen Grundrisse, Erstellung verschiedener optionaler Grundrisse in Anlehnung an die vorhandene Gebäudestruktur
    • Erstellung eines hochwertigen Exposés
    • Erstellung einer genauen Marktanalyse, um a) den richtigen Preis zu finden und b) die Immobilie innerhalb des kürzest möglichen Zeitraums zu vermarkten (WMA)
  • Marketingmaßnahmen an der Immobilie
    • Verkaufsschild / Maklergalgen
  • Marketingmaßnahmen – klassisch
    • Veröffentlichung auf der eigenen Homepage
    • Abgleich mit unserer Kundenkartei
      • Angebotsversand an vorgemerkten passenden Interessenten
      • Serienmailing an eine ausgesuchte Zielgruppe
    • Nutzung des exzellenten Kontaktnetzwerkes
    • Veröffentlichung der Immobilie auf Immobilienscout und Immowelt
    • Optional: Regionale bzw. je nach Zielinteressentenkreis überregionale Anzeigenwerbung
    • Optional: Durchführung von Marketingmaßnahmen wie Open House oder Bieterverfahren
  • Direktmarketing
    • Nachbarschaftswerbung
    • Optional: Post-Mailing-Kampagnen
  • Regelmäßige Information
    • Turnusgemäße Information über den Vermarktungsstand Ihrer Immobilie
      • Zusamfassung aller Vermarktungsrelevanten Aktiviäten
  • Besichtigungen
    • Vorqualifikation der Interessenten
    • Koordination der Besichtigungstermine
    • Professionelle Durchführung der Besichtigungstermine
    • Verhandlung zwischen Interessent und Verkäufer
    • Notarbeauftragung
    • Kaufvertragsbesprechung mit allen Beteiligten
    • Bonitätsprüfung
    • Begleitung der Objektübergabe
    • Erstellung des Übergabeprotokolls